Bei der 73. Sonderausstellung im „Museum im Hirsch“ in Remshalden-Buoch können die Besucher eine Reise in die faszinierende Welt der Tonträger und Abspielgeräte unternehmen. Im Zentrum der Ausstellung steht die Vinylplatte. Sie ebnete den Weg für Rock’n Roll und  Popkultur, und sorgte dafür, dass es für Klassik- und Jazzliebhaber*innen Tonaufnahmen gab. Zahlreiche Künstler*innen gestalteten die Cover. Wer Grammofone, Plattenspieler, Tonbandgeräte entdecken möchte oder wer sich einfach der Magie der schwarzen Scheibe hingeben möchte, ist hier genau richtig.
Die Ausstellung ist zu sehen bis Ende Februar 2023. Kommen Sie, es lohnt sich!

Führungen durch die Ausstellung:
An folgenden Sonntagen jeweils um 10:30 Uhr
22.05.2022
29.05.2022
26.06.2022
31.07.2022
28.08.2022
25.09.2022




.